article_8310_sbi_115x135.jpg
Seite: 1
1 - 2/2

Oyaya!

Von Westafrika mehr als den halben Weg über den Atlantik. Mitunter bis in die Karibik bewegt sich Angélique Kidjo, Worldmusicstar aus Benin, mit ihrer neuen CD. Das bedeutet eine kraftvolle Mischung aus afrikanischen und afro-amerikanischen Stilrichtungen, nicht zuletzt schlicht Pop, Rock und Rhythm & Blues. Dass sie auch mit einem Chanson umgehen kann, hat Kidjo auf ihrem letzten Album »Black Ivory Soul« bewiesen. Auf »Oyaya!« singt Kidjo zu Lat...

Black Ivory Soul

Die Weltbürgerin Kidjo stammt aus Benin, ihre westafrikanische Herkunft ist in einigen Songs zu vernehmen, wenn auf wunderbare Weise die musikalische afrikanische Diaspora in ihre Musik Platz findet: Von Bahia, Benin bis Bahia, Brasil. Das Album wird mit Kidjos Übersetzung eines Gilberto Gil-Songs eröffnet. »Ich bin in Ouidah mit Bouniyan aufgewachsen, das ist die traditionelle Musik der Region. Sie ist rhythmisch dem Samba ähnlich«, sagt Ki...

skug partner

HR_180x180_skug_loop.gif

viertel.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt


Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Thu 27.04.2017 : 15 jahre fluc fest | fluc | vienna

Fri 28.04.2017 : [~6.5.] donaufestival – du steckst mich an | diverse @ krems |

Fri 28.04.2017 : [~30.04.] ulrichsberger kaleidophon 2017 | jazzatelier | ulrichsberg

Sat 29.04.2017 21:00: gürtelconnection | diverse @ wien |


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook