article_8310_sbi_115x135.jpg
Seite: 1
1 - 14/14

The Sheer Frost Orchestra - Drop, Hop, Drone, Scratch, Slide & A for anything

Christof Kurzmann präsentiert uns auf seinem Label ein Zwischenergebnis des mehr als Musiker- und Akteurinnenpool denn als fixes Kollektiv konzipierten Sheer Frost Orchestras. Marina Rosenfeld, die mit »TheForestTheGardenTheSea« bereits auf eine Veröffentlichung auf charhizma zurückblicken kann, arbeitet seit 1993 an der Idee dieser Nicht-BigBand. Den gehenden und kommenden Teilnehmerinnen - for women only - wird ein Morph von Nicht-Musikern zu M...

The Tale Of Pip

  • Artist: Alejandra and Aeron
  • Label: www.luckykitchen.com
  • skug : 50
Die Chefköche schwirren durch ihr 250 Jahre altes Haus in Spanien und nehmen eine Art akustische Vermessung vor. Dabei treffen sie auf durch das verwinkelte Gemäuer gedämpfte und verstärkte Sounds, die sich ihren Weg in die Sounddestille bahnen. Dieses Geflecht aus Klangschnipseln nimmt mitunter sehr kuriose Wenden, die den Hörer richtig herausfordern. In diesem Fall gibt es tatsächlich eine Märchentante, vom Schlag einer vielleicht etwas angesch...

Ferner liefen

  • Artist: Hons
  • Label: Ferner Liefen Records
  • skug : 49
Wie andere up-to-date-Musiker arbeitet Hannes Köcher aka »hons« eine Technologie einer neuen Musik aus, eine abstrakte Apparatur, die eine neue Maschinenmusik steuert. Angesichts der Verlagerung der Musik als Samples und Presets in das Innere des Rechners könnte man durchaus annehmen, auch die Virtuosität sei ins Innere der Soundmaschinen gewandert. Zum Teil mag das zutreffen, im Falle von »ferner liefen« scheint die Lage jedoch nicht so einfach ...

Durian

  • skug : 49
Ohne Beats in den Dauerloop

QujOchÖ - Multiples Plateau für Kunst und Kultur

  • skug : 49
Nunmehr von den universitären Spielregeln entkoppelt und durch den unfundierten Widerstand der ÖVP-nahen Studierendenfraktion »Aktionsgemeinschaft« (AG) mit der rechtslastigen, frauenfeindlichen Abteilung »No Maam« im Schlepptau wurden die (ehemaligen) Aktivisten des ÖH-Kulturreferats an der Johannes-Kepler-Universität Linz aus der nicht zu unterschätzenden Reserve geholt und in ihrem Auftreten gegen bürgerliche Wertvorstellungen gestär...

Allegro sostenuto. Serynade / Mouvement

  • Artist: Helmut Lachenmann
  • Label: Kairos
Der 1935 geborene Komponist Helmut Lachenmann erweist sich auch in diesen neu kompilierten Aufnahmen, die sich von »Allegro« (1987) bis »Serynade für Klavier« (1998/2000) erstrecken, als Meister der Setzung und Zersetzung von Klangmaterial. Die bei ihm aus streng auskonstruierter Verweigerung heraus entstehenden Auflösungen und -weichungen werden nicht prozesshaft zelebriert, sondern durch strukturelle Brechung der Klangmittel - etwa durch geziel...

Rosa - Die Akte Rosa Peham

Die vorliegende CD ist das erste Stück einer Hörspiel-Trilogie nach dem umstrittenen Werk »Rosa« des deutschen Schriftstellers Thomas Harlan. Als Produktion des Bayerischen Rundfunks wurde am 2. April dieses Jahres die Hörspielbearbeitung von Michael Farin urgesendet. Diese Auseinandersetzung mit dem von Nazis errichteten Vernichtungslager Kulmhof in Polen gibt in Form von collagierten Dokumenten, Briefen, Phonoaufnahmen, Berichten und Verhörprot...

Icebreaker

Der Titel dieser Aufnahme verrät zwar, mit welcher Hardware die Sounds generiert wurden, lässt jedoch die dafür nicht gerade typischen (Makro-)Sounds nur im Ansatz erahnen. Live finden Konzerte - besser: Soundinstallationen/-performances- des seit etwa 1978 musikalisch aktiven Gen Ken Montgomery meist in vollkommen abgedunkelten Räumen statt, in denen das Genießen mit geöffneten Augen keinen Unterschied mehr zur absoluten Finsternis macht. ...

Nestroy. Set New Parameters

Nicht nur aus der Sicht der Vorlagen von Nestroy werden durch die im Zuge einer Auftragsarbeit für das Donaufestival 2001 entstandenen Stücke gewisse Parameter neu gesetzt, sondern auch für die ausführenden Musiker selbst bedeuten die Neuinterpretationen von Nestroytexten einen Wandel. Neben mehr oder weniger etablierten musikalischen Ausdrucksformen werden vor allem die vokalen Stilelemente von Wipeout durch die Überführung vom englischen i...

Heimelektro Ulm Populär/Teil 1 und 2

Es ist sicher kein Zufall, wenn der eifrige Hörer beim Durchforsten dieses kurzweiligen Samplers auf Lieblingsmusik im allgemeineren Sinne stößt. Die Serie Heimelektro Ulm spielt bewusst mit den Widersprüchen und Sperrigkeiten von facettenreichen heimelektronischen Bastelergebnissen, um diese dann auf einen gemeinsamen Nenner und den unterschiedlichen »Lagern« näher zu bringen. Tausendsassa Hans Platzgumer trifft auf Hecker trifft auf Urban...

Micromusic.net - Micro_Superstarz_2000

Nicht nur für Freunde des Lo-Tech dürfte diese Jahresbilanz der Sound Community micromusic.net (ja dort) ein Hochlicht im Bereich der streng strukturierten Elektronik sein. Man kann die vorliegenden Kreationen nennen wie man will - die Angebote reichen von Bedroom-Electro bis hin zu Chipstyle-Pop -, dem in diesem Fall vorherrschenden Retrocharme zu entkommen ist kein einfaches Unterfangen. Nebenbei wird beinahe so etwas wie die Geschichte der Com...

Search and Destroy

Sind das jetzt hier die Iggy Pops der Elektrobrachialpunkabteilung oder einfach Exponenten eines Sammelsuriums von frustrierten Ex-Gitarrenhängebauchschweinen, die hier mit Rhythmusbatterie und Verzerrer ihr Unwesen treiben. Pause gönnt man sich hier nun ja wirklich keine, auch wenn Ausnahmen die Regel bestätigen. Skippen ist demnach auch eher zwecklos und gar nicht notwendig. Als Fluchtweg bleibt einzig und allein die Auswurftaste der Silbersche...

Empreintes Digitales

article_2559_louis_dufort_foto_diane_c_150.jpg Elektroakustik sagen die Einen, Ambient die Anderen. Schwammige Begriffe, die aber doch das Spektrum des kanadischen Labels Empreintes DIGITALES gut beschreiben. Verzeiht uns die Schubladen.

solo soli iiiii

  • Artist: Scratch Pet Land
  • Label: sonig
  • skug : 46
Das erste Album des belgischen Improvisationsduos Laurent und Nicolas Baudoux ist eine interessante Zusammenführung von Cuts, Fieldrecordings, Scratches und atmosphärischen Komponenten. So gesehen vielleicht nicht unbedingt die große Entdeckung, wären da nicht einige sehr unvorhersehbare Momente, die Zeugnis von einem stark fundierten musikalischen Background und Verständnis der hantierenden Musiker ablegen. Zu sorgfältig vor- und aufbereit...

skug partner

viertel.gif

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt


Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Thu 27.04.2017 : 15 jahre fluc fest | fluc | vienna

Fri 28.04.2017 : [~30.04.] ulrichsberger kaleidophon 2017 | jazzatelier | ulrichsberg

Fri 28.04.2017 : [~6.5.] donaufestival – du steckst mich an | diverse @ krems |

Fri 28.04.2017 20:00: szene world opening | szene wien | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook