article_8310_sbi_115x135.jpg

Alone & Acoustic

»Into the Unknown« - Pate/Edel

Text: Manfred Holawe | 17.04.2007

Alone & Acoustic nennt sich das »Soloprojekt« von Marcus Smaller, der vielen sicher besser bekannt ist als Sänger und Frontman der Formation 3 Feet Smaller, die eher eine härtere Gangart bevorzugen. »Into the Unknown" heißt das 13 Songs starke Album, »für das er seine Seele verkauft hat.« Akustisch aber nicht ganz allein, hat er sich doch zur Verstärkung einige Freunde (Poser Paul, Agnes Milewski, et alii) ins Studio geladen, um seine Balladensammlung aufzunehmen. Die Lieder stammen fast ausschließlich von ihm selbst. Projektname und Albumtitel hingegen wurden mittels Voting - heutzutage allseits beliebt- im WWW entschieden. »Into the Unknown« zeichnet sich durch eine schnörkellose Gitarre und eine tragende Stimme aus. Im Ausdruck errinert mich Smaller phasenweise an Richard Baskin (wer auch immer sich an diesen Mann noch erinnern kann, mag oder will?). Ein durchaus gelungenes Werk, aber meine Seele würde ich dafür nicht verkaufen.

Text: Manfred Holawe | 17.04.2007

Referenzen:

skug partner

TQW_Skug_Banner_Enroute.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Mon 27.03.2017 20:30: monday improvisers session! hosted by thomas berghammer, special guest: isolde werner | celeste | vienna

Tue 28.03.2017 20:30: omerzell / siewert / könig | porgy&bess | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook