article_8310_sbi_115x135.jpg

Queen Adreena

Taxidermy - Warner

Text: Gerhard Stöger | 01.10.2000

Die Frage, was eigentlich aus Daisy Chainsaw - einer der rückblickend eher überbewerteten Konsens-Indiebands der frühen 90er - wurde, wäre hiermit geklärt. Katie Jane Garside hat sich nach mehrjähriger Zurückgezogenheit zwecks Rockbiz-Verarbeitung und Selbstfindung nun unter neuem Namen wieder mit dem DC-Gitarristen Crispin Gray zusammengetan, um sich der Erforschung dicht gewobener und stets schwarz gewandeter Gitarrensongs zu widmen. Geprägt von einem irgendwie klassizistischen Pathos, der etwaige Düster-Gruftigkeiten jedoch dankenswerterweise kaum zulässt, verzichten sie weitgehend auf die schrillen Momente Daisy Chainsaws und konzentrieren sich in 13 abwechslungsreichen Episoden auf die Bearbeitung breitwandiger Intensitäts-Rock-Motive.

Text: Gerhard Stöger | 01.10.2000

Referenzen:

  • Artist: Queen Adreena
  • Label: Warner
  • skug : 44

skug partner

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna

Sat 01.04.2017 20:30: foxing | chelsea | vienna

Sun 02.04.2017 20:30: steve coleman reflex trio | porgy&bess | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook