article_8310_sbi_115x135.jpg

Jaylib

Champion Sound - Stones Throw

Text: Kamp | 04.03.2004

Alles begann damit, dass Madlib von DJ J-Rocc (Beatjunkies) eine CD mit Beats von Dilla zugesteckt bekam und sofort ein komplettes Album darüber aufnahm, welches aber vorerst nur für seine eigenen Ohren bestimmt war. Das fertige Teil beschriftete er dann (aus Ideenmangel?) mit »Jaylib«. Peanut Butter Wolf presste einen Track davon als White Label und kurz darauf meldete sich ein begeisterter Jay Dee von Detroit aus. So kam es zur Zusammenarbeit dieser zwei Producer/Rapper-Schwergewichte, wobei jeweils einer über die Beats des anderen geht und so der Longplayer 50/50 aufgeteilt ist. Auf insgesamt 17 Tracks teilen sich die beiden das Mic mit Frank'n'Dank, Talib Kweli, Guilty Simpson und Percee P und alle machen sie ihre Sache gut. Die Instrumentals sind, wie könnte man es anders erwarten, grandios. Wo andere im Namen der Sauberkeit Tracks klinisch tot produzieren, lassen die beiden die Beats dreckig vor sich hin rollen. Eine Platte, die nicht unbedingt einen neuen Standard setzt, dafür aber mit Sicherheit zu den Besten der letzten Zeit gehört und auch nicht so schnell wieder vom Teller genommen werden wird.

Text: Kamp | 04.03.2004

Referenzen:

  • Artist: Jaylib
  • Label: Stones Throw
  • skug : 57

skug partner

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Tue 28.03.2017 20:30: omerzell / siewert / könig | porgy&bess | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna

Sat 01.04.2017 20:30: foxing | chelsea | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook