article_8310_sbi_115x135.jpg

én

op.10218 v1.2 - Sirr Records

Text: Tobias Bolt | 26.11.2003

Hinter dem Pseudonym én steckt der in Budapest lebende Musiker Pal Toth. Die drei Stücke auf vorliegender CD könnten durchaus den »Ether Concerts« aus seiner Radiosendung »No Wave« entstammen, in denen das Medium Radio selbst als Instrument dient. Zwischen 15 Minuten und etwas mehr als eine halbe Stunde lang gestalten sich die nicht näher betitelten Tracks sehr minimal, oft an der Grenze zur Unhörbarkeit. Mal kommt es zu spontanen Rückkopplungen oder zu Interferenzen, oft ziehen sich die Soundscapes einfach wieder in eine stille Ecke zurück, an anderen Stellen brechen unerwartet metallisches Klopfen und Störgeräusche hervor. Auch wechselt die generelle Atmosphäre, der Beginn wirkt etwas klaustrophobisch, man wähnt sich in einem geschlossenen Raum; der zweite und dritte Track vermitteln dann eher den Eindruck von elektronisch bearbeiteten Field Recordings, hier klingt die Musik weitaus freier und offener. Wer ein Freund feiner Nuancierungen und mit guten Kopfhörern gesegnet ist, sollte mit dem Gedanken spielen, seine Tonträger-Sammlung um dieses Schmuckstück in Sachen lowercase zu erweitern.

Text: Tobias Bolt | 26.11.2003

Referenzen:

  • Artist: én
  • Label: Sirr Records

skug partner

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna

Sat 01.04.2017 20:30: foxing | chelsea | vienna

Sun 02.04.2017 20:30: steve coleman reflex trio | porgy&bess | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook