article_8310_sbi_115x135.jpg

Abida Parveed

Visal - World Village

Text: Jürgen Plank | 15.01.2003

Die pakistanische Sängerin Abida Parveed interpretiert auf ihrer aktuellen CD mystische Texte, die üblicherweise im Rahmen von traditionellen Hochzeiten gesungen werden und zum Teil mehr als 250 Jahre alt sind. Die Musik stammt von Parveed selbst und weil sie am Vortag der Aufnahmen beschlossen hat, dass eine Flöte vertreten sein sollte, wurde kurzerhand der Flötenvirtuose Henri Tournier ins Studio eingeladen. Als Assistent des indischen Flötisten Hari Prasad Chaurasia ergänzt Tournier Tabla, Dohlak und Harmonium wunderbar.
Da die Texte lange Zeit nur mündlich tradiert worden sind, bleibt auch Raum für Improvisation. Und obwohl man die Lyrics nicht versteht, ist es der Präsenz von Parveeds Stimme zu verdanken, dass tiefe Spiritualität spürbar wird.

Text: Jürgen Plank | 15.01.2003

Referenzen:

skug partner

viertel.gif

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt


Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Tue 25.04.2017 20:00: fabian rucker 5 | porgy&bess | vienna

Tue 25.04.2017 20:00: rova saxophone quartet, burkhard stangl, christof kurzmann | martinschloessl | vienna

Tue 25.04.2017 20:00: manu delago | stadtsaal | vienna

Tue 25.04.2017 21:00: xiu xiu | chelsea | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook