article_8310_sbi_115x135.jpg

Art Tatum

The Definite Art Tatum - EMI

Text: Jürgen Plank | 14.01.2003

Art Tatum war schlicht einer der größten Jazzpianisten, selbst der nicht minder begabte Wladimir Horowitz hat ihn bewundert. Als Kollege Fats Waller Tatum einmal von der Bühne aus im Zuschauerraum erspähte, soll er gesagt haben: »Tonight, God is in the house.«
Mit »The Definite Art Tatum« setzt EMI die Tribut-Alben an Jazzgrößen fort und macht so dankenswerterweise Tatums leichthändiges und intensives Spiel entdeckbar, das einen glauben machen könnte, es wären zwei Pianisten am Werk. Die meisten Stücke - von Gershwin (»Mine«, »Nice Work If You Can Get it«) über Massenet (»Elegie«) bis Dvorák (»Goin' Home«) wurden zwischen 1940 und 1950 in Kalifornien aufgenommen. Doch weil die Zeiten für Genies nie leicht waren, hatte Tatum nicht nur den Blues, sondern auch eine Neigung zum Alkohol - ein früher Tod im Alter von 47 Jahren war die Folge. Hörenswert.

>> Art Tatum-Site

Text: Jürgen Plank | 14.01.2003

Referenzen:

  • Artist: Art Tatum
  • Label: EMI

skug partner

TQW_Skug_Banner_Enroute.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Mon 27.03.2017 20:30: monday improvisers session! hosted by thomas berghammer, special guest: isolde werner | celeste | vienna

Tue 28.03.2017 20:30: omerzell / siewert / könig | porgy&bess | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook